„Affengaudi“ im Zoo Salzburg

Die Tiere im Zoo Salzburg stehen im Mittelpunkt des Kinderprogramms.
4Bilder
  • Die Tiere im Zoo Salzburg stehen im Mittelpunkt des Kinderprogramms.
  • Foto: Zoo Salzburg
  • hochgeladen von Stefan Schubert
Wann: 14.02.2018 09:00:00 bis 14.02.2018, 11:30:00 Wo: Zoo Salzburg, Hellbrunnerstraße 60, 5081 Anif auf Karte anzeigen

ANIF. Am Mittwoch, dem 14. Februar lautet das Motto im Zoo Salzburg von 9:00 bis 11:30 Uhr „Affengaudi“.

Affen scheinen meist gut gelaunt, neugierig und an Neuem interessiert zu sein. An diesem Vormittag im Salzburger Zoo gibt es Faszinierendes über das Verhalten von Affen zu erfahren: Die neunköpfige Kapuzineraffen-Gruppe wird mit verschiedenen Nüssen überrascht. Es wird spannend mitzuerleben, ob sie Werkzeuge verwenden, um die Schalen zu knacken.
Nicht weniger eindrucksvoll sind die Tricks der Diana-Meerkatzen, wenn sie ihren Mitbewohnern den Pinselohrschweinen das Futter abspenstig machen wollen.
Ob Gibbon, Katta, Kaiserschnurrbarttamarin oder Totenkopfaffe, es ist jedes Mal aufs Neue faszinierend, mit wie viel „Elan und Gaudi“ sie neuen Situationen begegnen.

Anmeldung erbeten

Für die jeweiligen Touren wird um Anmeldung unter 0662-82017611 oder per E-Mail unter erlebnis@salzburg-zoo.at gebeten. Kosten jeweils € 3 pro Teilnehmer zzgl. Eintritt
Das Ferienprogramm findet bei jedem Wetter statt!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen