Architekt Garstenauer erhielt den Salzburger Ehrenbecher

Kulturlandesrat Heinrich Schellhorn hat den Salzburger Ehrenbecher an Gerhard Garstenauer überreicht.
  • Kulturlandesrat Heinrich Schellhorn hat den Salzburger Ehrenbecher an Gerhard Garstenauer überreicht.
  • Foto: LMZ/Neumayr/MMV
  • hochgeladen von Manuel Bukovics

FUSCHL/SALZBURG (buk). Mit dem Salzburger Ehrenbecher wurde kürzlich Architekt Gerhard Garstenauer für seine Verdienste und zur sein Lebenswerks ausgezeichnet. "Er ist nicht nur Architekt, sondern auch kritischer Bürger und Mitdenker", sagte Kulturlandesrat Heinrich Schellhorn.

"Bestandteil der Kulturgeschichte"

Vor allem die Gedanken zum Leben und der Lebensqualität in Salzburg gehörten zu den Eigenschaften des Architekten. "Garstenauers Werk ist wichtiger Bestandteil der österreichischen Architektur und Kulturgeschichte des 20. Jahrhunderts", ist Schellhorn überzeugt.

Für den 1925 in Fuschl geborenen Architekten war es nicht die erste Auszeichnung. Er erhielt unter anderem den Architekturpreis des Landes Salzburg für das Kongresshaus in Bad Gastein und das Goldene Ehrenzeichen. 2005 wurde ihm der Ring der Stadt Salzburg verliehen.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Manuel Bukovics aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.