Außenspiegel verletzt Fußgänger – Fahrerflucht

ST.GEORGEN (jrh). Bei voller Fahrt verletzte ein unbekannter Pkw-Lenker zwei Männer mit seinem Außenspiegel am linken Arm und beging Fahrerflucht. Dabei wurde der Außenspiegel abgerissen und auf die Straße geschleudert, berichtet die Polizei. Der Vorfall erreignete sich gestern früh am Fahrbahnrand der Oberndorfer Landesstraße im Ortsgebiet von Vollern.
Gesucht wird jetzt ein orangefarbenes Auto der Marke Seat, bei dem der rechte Außenspiegel fehlt. Es soll sich entweder um einen Ibiza oder einen Leon handeln. Angaben zum Fahrzeug oder Hinweise zum Zwischenfall werden bei der Polizeiinspektion Lamprechtshausen unter der Nummer 059133 5118 100 entgegen genommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen