Bei meinem Marsch durch die Wildnis

Totholz in den Salzachauen bei Laufen/Obb.
2Bilder

fand ich viel Totholz und auch frischen Bärlauch. Die Natur erwacht dieses Jahr schon drei Wochen früher. Und nach der Überschwemmung vor neun Monaten entsteht in den Salzachauen an der bayrisch-österreichischen Grenze eine wildromantische Vegetation. Und es gibt schon der ersten, frischen Bärlauch. Heute schreibe ich in meiner Geschichte etwas durcheinander. Ich habe mich damit beeilt, weil ich wieder mit meinem Hund raus will. Raus in die Salzachauen.

Lest hier meine kleine Geschichte (klick)

Totholz in den Salzachauen bei Laufen/Obb.
Das wird Bärlauchbutter

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen