Filmdreh
Das Salzburger Freilichtmuseum als Drehort für den Gipfelsieg

Der Drehort für den 34. Gipfel-Sieg war dabei das Salzburger Freilichtmuseum.
  • Der Drehort für den 34. Gipfel-Sieg war dabei das Salzburger Freilichtmuseum.
  • Foto: Salzburger Freilichtmuseum
  • hochgeladen von Emanuel Hasenauer

In der Sendung „Gipfel-Sieg“ portraitiert die ORF-Moderatorin Barbara Stöckl jeweils zwei Menschen, die auf unterschiedlichste Weise schwere und ehrgeizige Lebensabschnitte zu ihrem persönlichen "Gipfel-Sieg" gemacht haben. Im Salzburger Freilichtmuseum trifft dabei Sabine „Sassy“ Holzinger von „Die Seer“ auf Hans Grugger, den ehemaligen Skirennläufer.

GROSSGMAIN. Der Drehort für den 34. Gipfel-Sieg war dabei das Salzburger Freilichtmuseum. Die Zusammenarbeit mit dem Verein RollOn Austria, auf dessen Initiative die „Gipfel-Sieg“-Gesprächs-Serie entstanden ist, hat sich im Rahmen des Projektes „17x17 – 17 Museen für 17 Nachhaltigkeitsziele der Unesco" entwickelt.

Freilichtmuseum mit Nachhaltigkeitsziel

Das Salzburger Freilichtmuseum setzt sich in diesem Projekt mit dem Nachhaltigkeitsziel Nummer vier „Hochwertige Bildung“ auseinander. Dabei legt das Museum auch einen Schwerpunkt auf das Angebot für Menschen mit Beeinträchtigung. Am kommenden Samstag, 23. Oktober 2021 wird der 34. Gipfel-Sieg auf ORF III erstausgestrahlt. Das Salzburger Freilichtmuseum überträgt diese Sendung mit einem Public Viewing in den Bundwerkstadel. Der Sendebeginn ist um 16.40 Uhr. Der Einlass ins Museum ist bis 16.30 Uhr möglich.

Das könnte dich auch interessieren:

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen