Der Zauberer von Oz

Die berühmte Geschichte um Dorothy und den Zauberer kommt im K.U.L.T. zur Aufführung.
  • Die berühmte Geschichte um Dorothy und den Zauberer kommt im K.U.L.T. zur Aufführung.
  • Foto: Paul Jaeg
  • hochgeladen von Stefan Schubert
Wann: 28.01.2018 15:30:00 bis 28.01.2018, 17:00:00 Wo: KULT, Brunnfeldstraße, 5322 Hof bei Salzburg auf Karte anzeigen

HOF. Am Sonntag, dem 28. Jänner findet im K.U.L.T. in Hof bei Salzburg um 15:00 Uhr eine Aufführung des Zauberers von Oz in einer Inszenierung des Theater ecce statt. Das Stück hat eine Altersempfehlung ab fünf Jahren.
Nach „Die Schneekönigin“, „Der Feuervogel“ und „Till Eulenspiegel“ bringt das Theater ecce diesen Kinderbuchklassiker mit einem hochkarätigen Ensemble aus SchauspielerInnen und AkrobatInnen mit viel Livemusik auf die Bühne.

"Toto, ich habe das Gefühl, dass wir nicht mehr in Kansas sind."

Tante Em und Onkel Henry haben auf ihrer staubigen Farm in Kansas keine Zeit für Dorothy. So verträumt Dorothy die Zeit mit ihrem Hund Toto. Eines Tages wird sie samt ihrem Haus von einem Wirbelsturm „über den Regenbogen“ ins Zauberland Oz getragen. Das Haus landet direkt auf der bösen Hexe des Ostens. Dorothy will wieder nach Hause. Die gute Hexe Glinda rät dem Mädchen, Hilfe beim Zauberer von Oz in der Smaragdstadt zu suchen, der angeblich alle Wünsche erfüllen kann. Auf ihrem Weg dorthin begegnet Dorothy der Vogelscheuche, die so gerne Verstand hätte, dem Blechmann, der sich nach einem Herz sehnt und dem feigen Löwen, der davon träumt, mutig zu sein. Dorothy und ihre neuen Freunde haben allerdings jede Menge Hindernisse zu überwinden, ehe sie den Zauberer von Oz zu Gesicht bekommen...

Karten

Tickets für die öffentliche Vorstellung am 28.01 sind bei allen Raiffeisenbanken, Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen und unter www.oeticket.com erhältlich

Vorverkauf-Preise:
Erwachsene € 22,- / Senioren € 17,- / Kinder bis 14 Jahren € 11,- (Tageskasse je + € 2,-)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen