Folksmilch im Emailwerk

Das neue Album von Folksmilch heißt "Palermo".
2Bilder
  • Das neue Album von Folksmilch heißt "Palermo".
  • Foto: Lucija Novak
  • hochgeladen von Stefan Schubert
Wann: 22.02.2018 20:00:00 Wo: Kulturhaus Emailwerk, Anton-Windhager-Straße 7, 5201 Seekirchen am Wallersee auf Karte anzeigen

SEEKIRCHEN. Am Donnerstag, dem 22. Februar (20:00 Uhr) tritt im Kulturhaus Emailwerk das Trio Folksmilch auf. Die Musiker  laden Christian Bakanic ihr Publikum auf ihrem neuen Album „Palermo“ einmal mehr dazu ein, sie auf eine unerhört abwechslungsreiche und mitreißende Klangreise durch die vielen Musiken dieser Welt zu begleiten.

Virtuose Crossover-Kunst

Blickt man auf die Namen der an diesem Trio beteiligten Musiker, so erklärt sich das faszinierende bunte musikalische Geschehen auf „Palermo“ im Grunde genommen von selbst. Mit Christian Bakanic (Akkordeon, Perkussion, Gesang), Klemens Bittmann (Violine, Mandola, Gesang) und Eddie Luis (Kontrabass, Perkussion, Gesang) vereinen sich unter dem Namen folksmilch drei Herren, über deren Qualitäten keine Zweifel bestehen. Man hat es hier mit drei Instrumentalisten zu tun, die - wie auch ihre zahlreichen anderen Projekte eindrucksvoll zeigen - für eine leidenschaftlich ausgelebte Offenheit stehen,
die das stilistische Grenzgängertum in virtuoser Crossover-Manier zu ihrem Programm machen und den Brückenschlag zwischen den vielen Spielformen und musikalischen Epochen in einer kunstvollen und begeisternden Form zur Vollendung bringen.

Kartenreservierung zum Vorverkaufspreis nur über www.kunstbox.at

Das neue Album von Folksmilch heißt "Palermo".
Folksmilch spezialisiert sich auf virtuoses Crossover.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen