Frühlingskonzert des BORG Straßwalchen im Seniorenwohnheim St. Rupert

5Bilder
Wo: BORG , Straßwalchen auf Karte anzeigen

Am 23. Mai 2017 besuchten Schüler des BORG Straßwalchen das örtliche Seniorenwohnheim St. Rupert und sorgten für einen abwechslungsreichen musikalischen Nachmittag.

Bereits zum zweiten Mal in diesem Schuljahr durften Schülerinnen und Schüler des BORG Straßwalchen etwas Abwechslung in den Alltag des Seniorenwohnheims St. Rupert bringen. Den Heimbewohnern wurde ein vielfältiges und kurzweiliges Programm geboten und diese hatten sichtlich große Freude an den zahlreichen musikalischen Einlagen. Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Jahrgänge als auch unterschiedlicher Instrumentalklassen zeigten ihr Können.

Vierjähriger Instrumentalunterricht im Musik-Zweig

Am BORG Straßwalchen erhalten die Schüler vier Jahre Instrumentalunterricht (Klavier, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Gitarre oder Gesang) Bis auf den Gesangsunterricht sind keine Vorkenntnisse nötig und Schüler können in diesem Schulfach auch maturieren.

Neben Saxophon und Querflöte konnte das Publikum auch Interpreten am Klavier und auf der Gitarre hören. Dass es nicht nur immer klassisch sein muss, bewiesen Jazzeinlagen am Saxophon mit Klavier oder ein südamerikanisches Choro auf der Querflöte mit Gitarrenbegleitung. Den Abschluss bildete das gemeinsame Singen von Volksliedern mit den Heimbewohnern, die sich freuten, auch selbst musikalisch tätig zu werden.

Mittlerweile gehören die Konzerte des BORG Straßwalchen im Seniorenwohnheim schon zur Tradition. Zweimal jährlich besuchen die Schülerinnen und Schüler mit ihren Instrumentallehrern die Heimbewohner und freuen sich, vor Publikum spielen zu dürfen. Das nächste Konzert findet im November 2017 statt.

Nähere Informationen über die musikalischen Aktivitäten des BORG Straßwalchen finden Sie auf www.borg-strasswalchen.salzburg.at und auf der entsprechenden Facebook-Seite. Hineinschauen lohnt sich!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen