Gondelbahn und Schneekanonen für Gaißau-Hintersee

Eine neue Gondelbahn und Schneekanonen werden 2014 nach Gaißau-HIntersee kommen.
  • Eine neue Gondelbahn und Schneekanonen werden 2014 nach Gaißau-HIntersee kommen.
  • Foto: BB
  • hochgeladen von Michaela Ferschmann

HINTERSEE. "Neue Zubringer und Schneekanonen sind für die Skischaukel Gaissau-Hintersee vorerst nicht in Sicht. Daran wird sich zumindest bis zum nächsten Winter nichts ändern" hieß er noch im April diesen Jahres seitens der neuen Eigentümer. Nun soll es für die Modernisierung des kleinen Skigebietes erste Pläne geben.
Nach dem Eigentümerwechsel will die Gesellschaft RENWAG als neue Eigentümerin voraussichtlich 2014 eine neue Gondelbahn von Hintersee auf die Anzenberg-Höhe bauen. Dort soll auch ein „Kinderland“ entstehen. Ein Speicherteich und Schneekanonen sollen für Schneesicherheit auf beiden Seiten des Skigebietes sorgen. Die Investitionskosten für die erste Ausbaustufe werden mit rund 18 Millionen Euro beziffert. Die Bereiber hoffen, dass das Land sechs Millionen Euro aus dem Fördertopf beisteuert.

Autor:

Michaela Ferschmann aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.