Her mit den alten Bäumen

Die Köstendorfer ÖVP ruft zum großen Christbaumverbrennen auf!
  • Die Köstendorfer ÖVP ruft zum großen Christbaumverbrennen auf!
  • Foto: BB
  • hochgeladen von Ulrike Grabler

KÖSTENDORF. Nachdem die Heiligen drei Könige zu Gast waren, werden Jahr für Jahr die Christbäume entsorgt. In Schweden werden sie aus dem Fenster geworfen, in Köstendorf werden sie ein zweites Mal benutzt. Und zwar zum Heizen. Wie auch schon im Vorjhar ruft die Gemeinde am 12. Jänner dazu auf, die Christbäume direkt am Gemeindeparkplatz und sieben verschiedenen Abgabestellen (Info im Gemeindeamt) zu entsorgen. Sie finden ihre finale Verwendung dann im örtlichen Biomasse-Heizwerk. Dafür bezahlt die Gemeinde einen Preis und dieser Erlös geht an die Trachtenmusikkappelle.

Auch heuer gibt es dazu ein Schätzspiel. Die beiden, die am nächsten erraten, wie viele Christbäume an diesem Tag abgegeben werden, bekommen den Baum 2013 gratis.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Ulrike Grabler aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.