Hotelgast attackierte Kellner mit Obstmesser

BERGHEIM (buk). Schnittwunden mit einem Obstmesser am Hals und am Rücken hat ein 30-jähriger Wiener einem 52-jährigen Kellner in einem Hotelbetrieb in Bergheim zugefügt. Der Attacke war ein Streit des Gastes mit dem Bediensteten vorausgegangen, so die Polizei. Der Kellner wehrte sich und biss dem Wiener in das Kinn, in einen Daumen und einen Zeigefinger. Das Rote Kreuz brachte beide Verletzten in das Salzburger UKH. Die Polizei ermittelt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen