Jubiläums-Jazzfrühschoppen in der Lokwelt Freilassing

Jazzfrühschoppen in der Lokwelt.
  • Jazzfrühschoppen in der Lokwelt.
  • Foto: Stefan Rochhart
  • hochgeladen von Stefan Schubert

FREILASSING. Das 10jährige Bestehen der Lokwelt Freilassing wird auch musikalisch gefeiert - am Sonntag, 18. September (11:00 – 13:00 Uhr) gibt's den Jubiläums-Jazzfrühschoppen mit dem "Michael Alf - Trio, feat. Robert Friedl".

Mit New Orleans - Piano, Swing, Ragtime, Boogie und Blues der Extraklasse – also mit „dampfendem Groove“ - begeistert der „Tiger an den Tasten“, Michael Alf, seit Jahren seine Zuhörer. Durch seine kraftvollen, virtuosen, aber auch gefühlvollen Interpretationen von New Orleans Piano – Titeln, “relaxed“ vorgetragenen Bluesnummern und Eigenkompositionen und von Boogie Woogie – Klassikern zieht Michael Alf das Publikum von den ersten Tönen an in seinen Bann. Robert Klinger am Kontrabass und Wolfgang Kotsowillis an Schlagzeug und Washboard begleiten ihn. Special guest an diesem Morgen: Robert Friedl, der Ausnahmesaxophonist aus Salzburg. Für ihn ist Musik eine Form der Kommunikation, sein Vokabular besteht aus Tönen.

Freuen Sie sich auf ein Musikereignis der besonderen Art mit dem “Tastenmagier“ und seinen musikalischen Mitstreitern.

Eintritt incl. Museumsbesuch € 6,00

Wann: 18.09.2016 11:00:00 bis 18.09.2016, 13:00:00 Wo: Lokwelt, Freilassing auf Karte anzeigen
Autor:

Stefan Schubert aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.