kirchliches Brauchtum
Kleppergruppe an den Kartagen in Thalgau unterwegs

10Bilder

Die Pfarre Thalgau hat eine ungewöhnlich große und aktive Kleppergruppe. Sie wird aus den MinistrantenInnen gebildet. Sie sind stets am Karfreitag und Karsamstag unterwegs, wenn die Glocken schweigen. Die Klepperroute beginnt am Platz vor der Kirche und führt zum etwas abseits gelegenen Pfarrhof. Dort angekommen, umrunden sie den Pfarrhof, bevor sie nach einer kleinen Pause wieder zur Kirche zurück kehren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen