Mehr "Freiraum" für Oberndorf

Bei der diesjährigen Produktion der Theatergruppe Oberndorf dreht sich alles um Musik.
  • Bei der diesjährigen Produktion der Theatergruppe Oberndorf dreht sich alles um Musik.
  • Foto: Theatergruppe Oberndorf
  • hochgeladen von Evelyn Baier

OBERNDORF (eve). Platz für Kunst und Kultur – der Freiraum in der Gaisbergstraße schafft neuen Raum. Der neue Vernanstaltungsort hält eine kleine Bühne mit Backstagebereich, 60 Sitzplätze, einen Kassen- und Wartebereich mit Cateringbereich und barrierefreie Sanitätsbereiche bereit.

Der "Freiraum" wird für kulturelle Veranstaltungen, Workshops oder private Feiern vermietet. In der neuen Kulturstätte wird die Theatergruppe Oberndorf ihre diesjährige Produktion vorführen: "Eine Stunde Ruhe" nach Florian Zeller. Im Mittelpunkt des Stücks steht der Protagonist Michel und der Wunsch endlich seine Lieblingsmusik hören zu können. Kartenreservierung unter 0681/81705252 oder per Mail an theater.oberndorf@gmx.at.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen