Wildkräuterwanderung
Mit allen fünf Sinnen Natur und Wald erleben

Martina Egger (rechts) mit ihrer Mutter Helga Egger (links) in ihrer „Almsinn-Kräuterhütte" beim Latschenwirt in Großgmain.
2Bilder
  • Martina Egger (rechts) mit ihrer Mutter Helga Egger (links) in ihrer „Almsinn-Kräuterhütte" beim Latschenwirt in Großgmain.
  • Foto: Emanuel Hasenauer
  • hochgeladen von Emanuel Hasenauer

Martina Egger bietet in Großgmain, in Elsbethen und in St. Koloman Wildkräuter-Wanderungen für Einzelpersonen oder Gruppen an. Dabei kann man viele Dinge über die heimischen Kräuter erfahren. Zudem hat sie beim Latschenwirt in Großgmain einen Shop, wo sie verschiedene eigene Produkte namens „Almsinn-Wildkräuter-Spezialitäten",
anbietet.

GROSSGMAIN, ELSBETHEN, ST. KOLOMAN. Bei ihren  Wanderungen und Workshops möchte Martina Egger die Menschen zur Natur hinführen und ihr Wissen über die Wildkräuter weitergeben und anwendbar machen. Sie ist TEH (Traditionelle europäische Heilkunde)-Kräuterpraktikerin, Bergwanderführerin, Autorin eines Online-Magazins und arbeitet für den Salzburger Land Tourismus.

Wildkräuterwanderungen im Flachgau und im Tennengau

Martina Egger ist stolz auf ihre vielseitige Produktpalette inklusive Kräutertee, Salz, Salbe und Sauerhonig.
  • Martina Egger ist stolz auf ihre vielseitige Produktpalette inklusive Kräutertee, Salz, Salbe und Sauerhonig.
  • Foto: Emanuel Hasenauer
  • hochgeladen von Emanuel Hasenauer

Wildkräuter bieten den Menschen laut Martina Egger viele gesunde Wirkstoffe und eine Fülle an Aromen. Mit den Almsinn-Wildkräuter-Angeboten will die ausgebildete TEH (Traditionelle europäische Heilkunde)-Kräuterpraktikerin und Bergwanderführerin alle die daran interessiert sind zur Natur hinführen und ihnen quasi einen Einstieg in die Welt der Wildkräuter ermöglichen. Brennnessel, wilder Thymian, Brombeeren, Löwenzahn und viele weitere heimische Wildpflanzen sind laut Egger richtige Superfoods, die in der unmittelbaren Umgebung wachsen. Auf den Wiesen, Almen, und im Wald gäbe es unzählige kulinarische Köstlichkeiten, die zugleich Heilmittel sind und nur darauf warten entdeckt und genutzt zu werden. Martina Egger erklärt im Interview mit den Bezirksblättern Flachgau: „Wildkräuter sind sehr gesund und bringen gleichzeitig auch Abwechslung auf den Teller. Darüber hinaus sind Wildkräuter echte und ursprüngliche Bio-Lebensmittel. Das Sammeln in der Natur sorgt für mehr Vitalität, fördert das Naturbewusstsein und die Achtsamkeit."

Vielfalt der Natur erleben

In der Natur könne man laut Egger bei der Kräuterwanderung die Vielfalt, die Kraft und die Inspiration der Natur erleben. „Viele Menschen sind erstaunt, dass man so viele Pflanzen nutzen kann. Sie können es meistens gar nicht glauben", sagt sie. Bei ihren Wanderungen im Flachgau und im Tennengau finden sich laut Egger zahlreiche Wildpflanzen und Wildkräuter. Diese könne man als Naturheilmittel verwenden oder damit wunderbare Wildkräuter-Köstlichkeiten herstellen. Das alte Heilkräuterwissen der Vorfahren sei laut Egger in den letzten Jahrzehnten immer mehr in Vergessenheit geraten. Doch das Interesse daran werde gerade jetzt wieder sehr groß. Egger zeigt bei ihren Kräuter-Wanderungen und Workshops wie man Kräuter erkennt, sammelt und verarbeitet.

Wildkräuter sind gesund und köstlich

Die Produktpalette von „Almsinn" von Martina Egger ist vielfältig. Ob vitalisierende Kräutertee-Mischungen, Kräutersalz mit Salzburger Almkräutern, Salben mit Ringelblume, ein Hustensaft oder ihr besonders beliebtes Produkt, der Almsinn-Sauerhonig. Die Mischung ist bunt und gesund. Die Almsinn-Wildkräuter-Produkte gibt es beispielsweise im „Almsinn"-Onlineshop oder jeden Sonntag Nachmittag in der „Almsinn-Kräuterhütte" beim Latschenwirt in Großgmain. Laut Martina Egger begeistere die Welt der Wildkräuter alle Menschen, die gerne in der Natur unterwegs sind, fit bleiben wollen und sich über kulinarische Inspiration freuen.

Das könnte dich auch interessieren:

Martina Egger (rechts) mit ihrer Mutter Helga Egger (links) in ihrer „Almsinn-Kräuterhütte" beim Latschenwirt in Großgmain.
Martina Egger ist stolz auf ihre vielseitige Produktpalette inklusive Kräutertee, Salz, Salbe und Sauerhonig.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen