Spatenstich
Neue Sportanlage für Elsbethen

Markus Haslauer, Bmstr. Wilfried Steiner, Bgm. Franz Tiefenbacher, Bmstr. Arnold Schmitzer, Architekt Karl Thalmeier.
2Bilder
  • Markus Haslauer, Bmstr. Wilfried Steiner, Bgm. Franz Tiefenbacher, Bmstr. Arnold Schmitzer, Architekt Karl Thalmeier.
  • Foto: Kathrin Fuchsberger
  • hochgeladen von Gertraud Kleemayr

Letzte Woche erfolgte der Spatenstich für die Neugestaltung der Sportanlage mit zwei Vereinsheimen.

ELSBETHEN. Nach umfangreicher Planungsarbeit über eineinhalb Jahre soll nun am Areal der bestehenden Sportanlage eine attraktive und moderne Sportstätte geschaffen werden. Das Gesamtprojekt umfasst zwei Hochbauten mit einer Gesamtnutzfläche von rund 2.200 Quadratmetern und prognostizierten Kosten von ungefähr  6,2 Millionen Euro. Die Instandsetzung der bestehenden Außen- und Sportanlagen befindet sich zurzeit in der Planungs- und Ausschreibungsphase und ist für Mitte 2021 geplant.



Norbert Hechenblaickner, Sylvia Laugus, Bgm. Franz Tiefenbacher, Johann Reiter,  Manfred Dürnberger
  • Norbert Hechenblaickner, Sylvia Laugus, Bgm. Franz Tiefenbacher, Johann Reiter, Manfred Dürnberger
  • Foto: Kathrin Fuchsberger
  • hochgeladen von Gertraud Kleemayr

Ortsansässige Unternehmen

Mit Beschluss der Gemeindevertretung wurde das erste Ausschreibungspaket mit den Hauptgewerken (Abbruch, Baumeister, Tiefbau, Erdbau, Elektrotechnik, sowie der Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitärtechnik) beschlossen. Die Gemeinde freut sich, bereits im ersten Vergabepaket, zwei ortsansässige Unternehmen als Bestbieter beauftragen zu können.

Platz für fünf Vereine

Das neue Areal teilen sich künftig fünf Vereine mit zusammen rund 750 Mitgliedern. Den Eisstockschützenverein erwartet neben dem neuen Vereinsheim eine zweibahnige Wettkampfhalle mit  60 Meter Länge. Dem Fußballverein USK Elsbethen und dem Tennisclub Elsbethen stehen dann jeweils zusätzliche Flächen für die Nachwuchsarbeit zur Verfügung. Für den Schiclub Elsbethen sind Stau- und Lagerräume vorgesehen. Ergänzt wird das Sportangebot für die Öffentlichkeit um eine Streetsoccer/Basketball-Kombination, einen neuen Beachvolleyballplatz mit Wettkampfabmessungen und einen 150 Quadratmeter großen Boulderraum. Weitere Freizeitangebote für die Elsbethener Jugend bieten die neuen Funktionsräumlichkeiten des Jugendclubs. Die Übergabe der Sportanlage Elsbethen erfolgt Ende 2021.
Das könnte Sie auch interessieren....

Markus Haslauer, Bmstr. Wilfried Steiner, Bgm. Franz Tiefenbacher, Bmstr. Arnold Schmitzer, Architekt Karl Thalmeier.
Norbert Hechenblaickner, Sylvia Laugus, Bgm. Franz Tiefenbacher, Johann Reiter,  Manfred Dürnberger

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen