Oberndorf eröffnet Stille-Nacht Ausstellung

Bgm. Peter Schröder, Organist und Vizebgm. Georg Djundja, Rosmarie Hainz, dritte Bgm. der Stadt Laufen, Dagmar Bittricher, Museumsreferentin des Landes Salzburg, Vizebgm. Sabine Mayrhofer, Kustos Josef A. Standl
  • Bgm. Peter Schröder, Organist und Vizebgm. Georg Djundja, Rosmarie Hainz, dritte Bgm. der Stadt Laufen, Dagmar Bittricher, Museumsreferentin des Landes Salzburg, Vizebgm. Sabine Mayrhofer, Kustos Josef A. Standl
  • Foto: Gemeinde Oberndorf
  • hochgeladen von Kathrin Hagn

Oberndorf (kha). Die erste von insgesamt vier Ausstellungen im Rahmen des Stille Nacht Jubiläumsjahres wurde in Oberndorf am vergangenen Wochenende von Bürgermeister Peter Schröder eröffnet. Viermal soll im Laufe des kommenden Jahres auf unterschiedliche Weise die Friedensbotschaft Stille Nacht Liedes als soziale Botschaft beleuchtet werden. Den Auftakt bildete am vergangenen Wochenende die Ausstellung „Die Visionen von zwei jungen Menschen – Gruber und Mohr.“ Auf großen Schautafeln wird der Werdegang der beiden Liedschöpfer gezeigt, von Kindheit an bis zu ihrem Zusammentreffen in Oberndorf. Unter anderem  wird auch eine historische  Schuleinrichtung gezeigt - sie erinnert an Franz Xaver Gruber als Lehrer.

Bürgermeister Schröder stellte den gesamten Ausstellungszyklus vor und begrüßte gleichzeitig auch Josef Standl als neuen Kustos des Stille-Nacht-Museums. Musikalisch begleitet wurde der Auftakt vom Oberndorfer Vizebürgermeister Georg Djundja, der auch Organist an der Pfarrkirche Oberndorf ist. Die Ausstellung kann jeweils zu den Öffnungszeiten des Museums, jeweils von Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr, besucht werden. Im nächsten Quartal wird eine Ausstellung dem Oberndorfer Philosophen Leopold Kohr gewidmet werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen