Quartett am Mattsee

Frank Stadler spielt beim stadler quartett die 1. Violine.
  • Frank Stadler spielt beim stadler quartett die 1. Violine.
  • Foto: Frank Stadler
  • hochgeladen von Stefan Schubert
Wann: 30.08.2017 20:00:00 Wo: Stiftskirche Mattsee, Gemeindeweg 1, 5163 Mattsee auf Karte anzeigen

MATTSEE. Rund um den Sensationserfolg des letzten Diabelli-Sommers, Johanna Doderers Mattsee-Quartett, spielt das stadler quartett am Mittwoch, dem 30. August (20.00 Uhr) in der Stiftskirche wahre Meisterstücke der Klassik und Romantik. Eines vom „Vater des Streichquartetts“, Joseph Haydn, eines vom größten aller Romantiker, Schubert.

Programm

Joseph Haydn, Streichquartett NN
Johanna Doderer, Streichquartett Nr. 5 „Mattsee“
Franz Schubert, Streichquartett in d-Moll D 810 „Der Tod und das Mädchen“

Mitwirkende

stadler quartett:
Frank Stadler, 1. Violine
Izso Bajusz, 2. Violine
Predrag Katanic, 2. Violine
Florian Simma, Violoncello

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen