Bezahlte Anzeige

Ratzfatz-Zone: Noch schnelleres Internet ohne Aufpreis

Surferherz, was willst Du mehr? 20 Mbit/s jetzt schon ab Euro 19,90/Monat.
2Bilder
  • Surferherz, was willst Du mehr? 20 Mbit/s jetzt schon ab Euro 19,90/Monat.
  • Foto: Salzburg AG
  • hochgeladen von Theresa Högler

Seit 20 Jahren ist CableLink nun schon Salzburgs bestes Internet. Und damit das auch in den nächsten Jahrzehnten so bleibt, drückt die Salzburg AG wieder kräftig auf die Tube: Der Breitbandausbau mit Glasfaserkabel geht im ganzen Land konsequent weiter, die Leistungsfähigkeit legt nochmals zu und alle bestehenden Kunden können sich ohne Aufpreis über ein Upgrade freuen. Das heißt: Jedes Produkt wird im Oktober auf höhere Geschwindigkeit umgestellt. Kostenlos und automatisch.

20 Mbit/s ab sofort schon um Euro 19,90

Noch nie war es attraktiver, sich für die Ratzfatz-Zone zu entscheiden. Denn ab sofort bietet CableLink 20 Mbit/s schon um günstige Euro 19,90 pro Monat – selbstverständlich ohne versteckte Kosten oder Gebühren. Und auch für die besonders Eiligen hat die Salzburg AG ein unwiderstehliches Angebot: CableLink Extreme bietet künftig Fullspeed Internet mit bis zu 200 Mbit/s Download und 20 Mbit/s Upload. Aber Achtung: So viel Speed beschleunigt nicht nur das Leben, sondern mitunter auch den Puls.

Sechs Monate gratis für Neukunden

Gute Nachrichten gibt es auch für Salzburgerinnen und Salzburger, die noch keinen CableLink-Anschluss besitzen: Bis zum 31. Dezember 2017 erhalten neue Kunden Internet und Kabel TV volle sechs Monate gratis. Dieses Angebot gilt übrigens auch für all jene, die bereits Kabel TV nutzen und nun zusätzlich einen Internetanschluss ordern. Sie haben Fragen zu den CableLink Produkten oder zu Ihren individuellen Voraussetzungen? Die kostenlose Serviceline der Salzburg AG 0800/660 660 hilft Ihnen gerne und rasch weiter. Alle Infos auch unter: www.ratzfatzzone.at.

Surferherz, was willst Du mehr? 20 Mbit/s jetzt schon ab Euro 19,90/Monat.
Salzburg AG Kunden haben gut Lachen: Automatisches Internet-Upgrade ohne Zusatzkosten für noch mehr Speed.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen