Sozialmarkt Straßwalchen

STRASSWALCHEN (grau). Wenn demnächst in Straßwalchen das Liedchen "O sole mio" erklingt, dann hat das vielleicht gar nichts mit Venedig zu tun. Der Sänger könnte sich ganz einfach darüber freuen, dass es in dieser Gemeinde nun auch einen Sozialmarkt gibt, der günstige Lebensmittel vertreibt. Am 5. Juni geht es los mit dem Verkauf und zuvor lädt der Verein SOLEart zum Tag der offenen Tür am 2. Juni.
Ursprünglich wollte sich Straßwalchen an das Projekt "Flachgauer Tafel", gegrüdnet in Eugendorf, anhängen, nun gibt es in der Gemeinde aber einen eigenständigen Verein. "Wir haben unsere eigenen Richtlinien. Bei der Tafel kann jeder Berechtigte für einen Euro pro Einkauf so viel mitnehmen, wie er möchte. Das können wir uns nicht leisten, denn wir wollen, dass unser Verein sich bald selbst trägt", erklärt Danile Vsol vom Familienbüro Straßwalchen. Bei ihr kann man sich die Einkaufskarten abholen.Berechtigt ist, wer die entsprechenden Kriterien erfüllt. Für einen Alleinstehenden zum Beispiel ist das ein Nettogehalt von 800 Euro im Monat, pro Kind kommen 200 Euro hinzu. "Auch wir bekommen die Waren von den umliegenden Märkten geschenkt, schauen nach, wie viel sie beim günstigsten Discounter kosten und von diesem Preis verrechnen wir dann ein Drittel." Das Angebot ist immer verschieden - je nachdem, was die Supermärkte gerade abzugeben haben. Das wird vermutlich so einiges sein, denn "es ist unglaublich, wie solidarisch alle waren, die von dem Projekt erfuhren. 38 Leute haben sich sofort für die Mithilfe angemeldet. Innerhalb von drei Tagen hatten wir Kühltruhen von Firmen, die uns gar nicht kennen. Und von den Märkten aus der Region bekommen wir Waren", freut sich Projektleiterin Roswitha Stübler-Herzog. Ganz besonders stolz ist sie auf einen prominenten Projektpaten. Karl Merkatz unterstützt SOLEart.
Bis März 2013 ist der soziale Laden in einem Gebäude der Gemeinde untergebracht, dieses wird im Zuge der Ortskerngestaltung aber dann vielleicht abgerissen.

Autor:

Ulrike Grabler aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.