Gute Nachricht des Tages
Süße Hundewelpen suchen Gastfamilien

Die kleinen Welpen werden zu Partner-Hunden ausgebildet.
20Bilder
  • Die kleinen Welpen werden zu Partner-Hunden ausgebildet.
  • Foto: Elisabeth Färbinger
  • hochgeladen von Bettina Buchbauer

Neun weitere Welpen sind in Weitwörth zur Welt gekommen. Sie werden als Partner-Hunde ausgebildet und suchen Gastfamilien.

NUSSDORF. Neun junge Welpen kamen in Weitwörth zur Welt – sie werden in Zukunft als Assistenz-Hunde Menschen in ihrem Alltag unterstützen. „Mama Stella macht es super“, sagt Elisabeth Färbinger vom Verein Partner-Hunde Österreich. Die Hunde erhielten alle "Sternen-Namen", zu Ehren ihrer Mutter Stella – Italienisch für "Stern".

Aktuelles Training

Die Hundetrainer können im Moment weiter ihr normales Freilandtraining mit den Hunden in Weitwörth absolvieren.

"In Geschäften funktioniert das gerade nicht, aber in der Halle kann ein Trainer nach wie vor gut alleine mit seinem Hund trainieren." Färbinger

Neue Familien

Bei den jungen Welpen handelt es sich um eine Mischung aus Golden Retriever und Labrador.

"Ende Mai sind die Hunde zehn Wochen alt und werden wieder an neue Gastfamilien übergeben." Färbinger

Einmal in der Woche sollte man vorbeikommen, um die Hunde zu besuchen und vor der Übergabe eine Theorie-Einführung zu bekommen. Der Partner-Hunde-Verein ist gerade dabei, dies im Rahmen der aktuellen Corona-Beschränkungen zu planen. Dies ist auch wichtig für Juni: Dann werden die sechs bereits ausgebildeten Hunde von ihren Gastfamilien an ihre zukünftigen Besitzer übergeben, "die schon warten und sich freuen".

Bewerbung als Gastfamilie

Bewerber bittet Färbinger um einen Anruf, in dem die Lebensumstände besprochen werden, um die mögliche Eignung abzuklären. Bewerber sollten nicht weiter als eine Stunde von Weitwörth entfernt leben. Hier ist die Telefonnummer.
Mehr zu den Partner-Hunden erfahren Sie hier: Hundehof Weithwört – Liebevoller Umgang mit den Partner-Hunden

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen