Überfall auf Trafik in Oberndorf - Trafikantin niedergestochen!

13Bilder

Innerhalb von zwei Monaten wurde die selbe Trafik in Oberndorf zum zweiten mal überfallen. Am Freitag den 14.01.2011 um 18:26 Uhr betritt ein ca. 19 bis 20 jähriger Mann die Trafik und verlässt diese gleich wieder unter dem Vorwand, er habe seine Geldtasche vergessen. In unmittelbarer Nähe wartet er einige Minuten und betritt die Trafik erneut, springt sofort über das Bult und versetzt der 61 Jährigen Angestellten einen Bauchstich mit einem bis jetzt unbekannten Messer oder ähnlichem. Nach der Attacke verlässt er den Tatort ohne größere Beute. Die Überwachungskameras zeichen den Hergang des Überfalls auf. Der Täter flüchtet Richtung Lokalbahnhof. Die Trafikantin versuchte trotz Verletzung den Täter noch zu verfolgen, musste die Verfolgung jedoch aufgrund ihres Bauchstiches aufgeben. Sie wurde in das Krankenhaus Oberndorf eingeliefert. Nach dem Täter wird gefandet.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Emanuel Friedrich Paluc aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.