Wanderin rutschte im Bachbett aus

Die Frau rutschte bei der Überquerung eines Bachbettes aus.
  • Die Frau rutschte bei der Überquerung eines Bachbettes aus.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Kathrin Hagn

HINTERSEE (kha). Eine schwere Schulterverletzung zog sich eine Oberösterreicherin bei einer Wanderung auf die Genneralm zu. Bei der Überquerung eines Bachbetts rutschte sie aus und schlug mit der rechten Schulter hart auf einem Stein auf, wodurch sie sich schwer verletzte. Die Frau fixierte ihre Schulter mit einer Trageschlinge und stieg noch bis zur nahe gelegenen Genneralm auf, wo sie auf Hilfe hoffte. Schließlich musste die Frau per Handy einen Notruf tätigen. Glücklicherweise waren – wegen eines anderen Alpineinsatzes – Bergretter in der Nähe. Der verletzten Frau wurde innerhalb kurzer Zeit geholfen.

Autor:

Kathrin Hagn aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.