Oberndorf und Traismauer
Gemeinsame Städtepartnerschaft besiegelt

Die beiden Bürgermeister Herbert Pfeffer und Georg Djundja präsentieren stolz die unterzeichnete Partnerschaftsurkunde.
4Bilder
  • Die beiden Bürgermeister Herbert Pfeffer und Georg Djundja präsentieren stolz die unterzeichnete Partnerschaftsurkunde.
  • Foto: Stadtgemeinde Oberndorf/Hermeter
  • hochgeladen von Gertraud Kleemayr

Der Oberndorfer Bürgermeister Georg Djundja und  Bürgermeister Herbert Pfeffer aus Traismauer in Niederösterreich besiegelten Partnerschaft der beiden Städte.

OBERNDORF. Die Stadt Oberndorf und die niederösterreichische Stadt Traismauer sind neue Städtepartner. Bei den Sitzungen der Gemeindevertretung der jeweiligen Städte wurden vor dem Sommer dieses Jahres die dafür notwendigen Beschlüsse gefasst. Im Rahmen eines feierlichen Festaktes am vergangenen Freitag unterzeichneten die beiden Bürgermeister Georg Djundja und Herbert Pfeffer Städtepartnerschafts-Urkunde.

Ziel dieser Städtepartnerschaft ist der Austausch, das Vernetzen und gegenseitige Profitieren auf der Ebene der Wirtschaft, des Tourismus, der Kultur und der Vereine. Oberndorf pflegt bereits eine Städtepartnerschaft mit der Stadt Oberndorf am Neckar in Deutschland. Bürgermeister Georg Djundja: „Unser Oberndorf will mit beiden Partnerstädten, sowohl mit Oberndorf am Neckar als auch mit Traismauer im engen Kontakt stehen. Die Vernetzung unserer Wirtschaft, unserer Tourismusbetriebe als auch unserer Vereine lässt Freundschaften entstehen, gemeinsame Projekte wachsen und schlussendlich unsere Stadt und unsere Region wirtschaftlich als auch ideell profitieren. Wir freuen uns auf dieses neue Miteinander mit Traismauer.“ Ähnlich sieht das auch der Bürgermeister von Traismauer: "In Zukunft werden aus den strukturellen Ähnlichkeiten Synergien entstehen, die uns auf allen Ebenen begleiten werden. Schon unser erster Besuch bei unseren neuen Freunden hat gezeigt, welches Potential in dieser Städtepartnerschaft steckt. Bereits im kommenden Advent sind Aufführungen unseres Traismaurer Krippenspiels in der Wallfahrtskirche Maria Bühel vereinbart worden."

Oberndorf und Traismauer im Portrait

Oberndorf von oben....

Oberndorf bei Salzburg im Bezirk Salzburg Umgebung ist flächenmäßig mit nur 4,54 Quadratkilometern die zweitkleinste Gemeinde im Bundesland Salzburg und aktuell leben 5.960 Menschen in der Flachgauer Gemeinde. Bis 1816 war Oberndorf eine gemeinsame Stadt mit Laufen. Heute ist der Fluss nicht nur die Grenzen zwischen den nun zwei Städten Laufen und Oberndorf sondern auch Staatsgrenze zwischen Deutschland und Österreich. 

Traismauer und Oberndorf haben viel gemeinsam.
  • Traismauer und Oberndorf haben viel gemeinsam.
  • Foto: Stadtgemeinde Traismauer
  • hochgeladen von Gertraud Kleemayr

Traismauer ist eine Stadtgemeinde im Bezirk St. Pölten-Land in Niederösterreich. Die Stadt hat eine Größe von 43,11 Quadratkilometern und zählte mit Stand Jänner 2021 6391 Einwohner. Parallelen zu Oberndorf sind unter anderem die Kleinstadtgröße in unmittelbarer Nähe der jeweiligen Landeshauptstadt, eine ähnliche Bevölkerungsgröße, klein strukturierter Tourismus und Wirtschaft und ein Fluss als Lebensader. Außerdem gibt es in Traismauer einen Stadtteil namens Oberndorf.

Das könnte dich auch interessieren....
Hier findest du weitere aktuelle Berichte....

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen