Meisterehrung für die Frauen der Union Lochen !!!
SSM-Schülerin Lena Raidel und Michael Moser mit neuen Bestmarken !!

Lena Raidel (Union Lochen) mit 70 kg im Reißen.

Foto: Conny Högg
4Bilder
  • Lena Raidel (Union Lochen) mit 70 kg im Reißen.

    Foto: Conny Högg
  • hochgeladen von Conny Högg

Nationalliga - West:
Die zweite Vorrunde der Nationalliga West wurde komplett in der Sporthalle der Volksschule Lochen ausgetragen, seit einigen Tagen heißt die Sporthalle "Ing. Peter Schnabl Halle" zu Ehren des Gründers und Meistertrainer der Union Lochen. In der ersten Gruppe standen sich im "kleinen Innviertler Derby" die Union Lochen I und die WKG Ranshofen/Vöcklabruck II gegenüber. Im Anschluss kam es zur Begegnung WKG Bad Häring/Rum und dem SK Vöest Linz II.

Im Team der Union Lochen mit der 16-jährigen SSM Schülerin Lena Raidel aus Straßwalchen und dem 23-jährigen Michael Moser aus Seekirchen zwei Flachgauer. Die nur 65,4 kg schwere Lena Raidel erzielte in der Klasse bis 71 kg mit 70 kg Reißen, 84 kg im Stoßen sowie 150 kg und 154 kg im Zweikampf vier neue OÖ-U-17 Bestmarken. Eine Rekord Anerkennung blieb ihr leider versagt, da für die Aufstellung von OÖ Rekorden aller Altersklassen ein 3-er Schiedsgericht nötig gewesen wäre. Michael Moser glänzte mit ebenfalls neuen Bestmarken von 97 kg im Reißen, 130 kg im Stoßen sowie mit 227 kg im Zweikampf. 

Einzelleistungen der Union Lochen - 1446,46 Punkte (incl. 45 Jugendpunkte):
Florian Reisecker (97,2 kg Körpergewicht) 300 kg im Zweikampf (140 kg Reißen) - 160 kg Stoßen) = 336,24 Punkte, Johannes Fastenmeier (69,7 kg) 190 kg (83 kg - 107 kg) = 251,03 Punkte, Sophie Picker (70,8 kg) 140 kg (65 kg - 75 kg) = 257,60 Punkte, Lena Raidel (65,4 kg) 154 kg (70 kg - 84 kg) = 296,10 Punkte, Michael Moser (91,7 kg) 227 kg (97 kg - 130 kg) = 260,49 Punkte.

2. Runde der Nationalliga West am 17. Oktober 2020:
Austragungsort: Ing. Peter Schnabl Halle, Lochen/OÖ.
SK Vöest Linz II 1527,37 Punkte
WKG Bad Häring/KSV Rum 1496,71 Punkte
Union Lochen 1446,70 Punkte
WKG Ranshofen/Vöcklabruck 1274,18 Punkte

Totalpunkteanzahl nach den zwei Vorrunden:
1.WKG Bad Häring/KSV Rum 3065,63 Punkte
2. SK Vöest Linz II 3032,33 Punkte
3. Union Lochen 2865,23 Punkte
4. WKG Ranshofen/Vöcklabruck 2490,27 Punkte

2. Runde der Nationalliga Ost am 17. Oktober 2020:
Austragungsort: Veranstaltungszentrum Baden/NÖ
SC Harland 1494,58 Punkte
WKG Brunn/Brucklyn 1437,75 Punkte
Badener AC 1408,08 Punkte
AKH Vösendorf II 1405,86 Punkte

Totalpunkteanzahl nach den zwei Vorrunden:
1.SC Harland 3013,85 Punkte
2. Badener AC 2857,24 Punkte
3. AKH Vösendorf II 2826,30 Punkte
4.WKG Brunn/Brucklyn 2751,29 Punkte

Damit stehen am 31. Oktober 2020 mit der WKG Bad Häring/Rum, SK Voest Linz II, SC Harland und der Badener AC im Finale der Nationalliga. Da der Punktebeste die WKG Bad Häring/Rum nach der Vorrunde laut Ausschreibung der Austragungsort des Finales ist, kann heute noch nicht sicher gesagt werden, ob das Finale Ende des Monats in Rum überhaupt stattfinden kann, da im Moment die Corona Ampel in Innsbruck - Land auf Rot geschalten ist. Die Verantwortlichen werden sich etwas überlegen müssen, Verschiebung oder anderer Wettkampfort.

Meisterehrung - Frauen Bundesliga 2020:
Nach der ersten Gruppe der Nationalliga West wurde die Siegerehrung der Frauen Bundesliga 2020 durchgeführt. OÖGV - Präsident Gottfried Langthaler überreichte die Goldmedaillen an die Mannschaft der Union Lochen. Christiana Schröcker, Lena Raidel, Sophie Picker und Marie-Sophie Holzinger dürfen sich als erste österreichische Frauen Mannschaft sogar offiziell "Mannschafts - Staatsmeister 2020" nennen, da 2019 mehr als sechs Mannschaften an der Liga teilgenommen haben, erkennt das Sportministerium die Liga an und vergibt daher statt der Österreichischen Meisterschaftsmedaille sogar die Staatsmeister Medaillen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen