Tischtennis Salzburger Liga
Enges Flachgauer Rennen um Platz 3

Daniel Riefler ist nach dem ersten Durchgang der Frühjahrssaison in der Salzburger Liga mit einer Bilanz von 9 Siegen zu 6 Niederlagen der beste Oberndorfer Spieler.
  • Daniel Riefler ist nach dem ersten Durchgang der Frühjahrssaison in der Salzburger Liga mit einer Bilanz von 9 Siegen zu 6 Niederlagen der beste Oberndorfer Spieler.
  • Foto: Siegfried Lämmermeyer
  • hochgeladen von Daniel Schrofner

Für Oberndorf und Neumarkt geht es nach den ersten fünf Spielen in der Frühjahrssaison der Salzburger Liga nur mehr um Platz Drei. Dieser Flachgauer Kampf verspricht bis zum Ende der Saison aber spannend zu sein, denn nur ein Zähler trennt die beiden Teams.

FLACHGAU. Die erste Halbserie der Frühjahrsmeisterschaft in der Salzburger Liga ist gespielt. Es zeichnet sich ein spannender Kampf um den Titel zwischen UTTC Salzburg 2 und Kuchl 2 ab. Aber auch im Rennen um Platz Drei liegen zwei Teams nur einen Punkt auseinander – nämlich die beiden Flachgauer Mannschaften Oberndorf und Neumarkt. Das Derby vor zwei Wochen endete mit einem 5:5-Unentschieden und aktuell hat Oberndorf den dritten Platz inne. Nachdem sie am vergangenen Donnerstag Post 1 mit 7:3 besiegten und Neumarkt einen Tag später klar gegen Kuchl 2 verlor.

Der zweite Frühjahrsdurchgang beginnt bereits in dieser Woche. Oberndorf gastiert beim Ligaletzten ATSV, die die Flachgauer im Hinspiel mit 7:3 besiegten. Ihre Konkurrenten aus Neumarkt haben mit Spitzenreiter UTTC 2 die viel schwierigere Aufgabe am Freitagabend (19:30 Uhr) in der eigenen Halle vor sich. Das Hinspiel ging mit 1:9 verloren.

Autor:

Daniel Schrofner aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.