Internationales Judo-Training
Europa- und Weltmeister in Seekirchen als Gasttrainer

Gasttrainer Tomasz Kowalski: Militärweltmeister und  zweimaliger Vizeeuropameister aus Polen.
2Bilder
  • Gasttrainer Tomasz Kowalski: Militärweltmeister und zweimaliger Vizeeuropameister aus Polen.
  • Foto: Judo Union Raiffeisen Flachgau
  • hochgeladen von Bettina Buchbauer

In Seekirchen fand wieder das internationale Judo-Trainingslager statt.

SEEKIRCHEN. Bereits seit 18 Jahren startet das Judojahr im Jänner in Straßwalchen mit dem internationalen Trainingslager. Das Österreichische Herrennationalteam sowie Teams aus Ungarn und Polen waren in der Gerhard-Dorfinger-Halle in Straßwalchen zu Gast. Zweimal täglich standen die Sportler dort  auf der Judomatte.

Nationaltrainer

Die Trainingseinheiten wurden von den beiden Nationaltrainern Patrick Rusch und Bela Riesz geleitet. Tatkräftige Unterstützung bekamen sie von Akos Braun, dem Welt- und Europameister aus Ungarn und Tomaz Kowalski, dem zweimaligen Vizeeuropameister und Militärweltmeister aus Polen, die ihre Spezialtechniken sehr variantenreich vermittelten.
In den trainingsfreien Zeiten wurde die Kraftkammer fleißig von den Kämpfern genutzt um für die kommenden Wettkämpfe gut gerüstet zu sein.

Gasttrainer Tomasz Kowalski: Militärweltmeister und  zweimaliger Vizeeuropameister aus Polen.
Gasttrainer Akos Braun: Welt- und Europameister aus Ungarn.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen