Gold bei Austrian Open am Attersee

ST. GILGEN. Die Melges24-Regatta am Attersee versprach wetterbedingt eine Herausforderung für alle Teilnehmer zu werden.
Das Starterfeld, darunter der Deutsche Mehrfachmeister Markus Wieser, Olympionike Franz Urlesberger und die starken Tschechen Trcka und Smutny, war darüber hinaus mit einigen Top-Seglern besetzt. An der Seite von Michael Schineis (UYC Wolfgangsee) stand der Italiener Daniele Cassinari als Taktiker. Das machte sich bezahlt.

Gold und Bronze für UYC Wolfgangsee

Am Donnerstag setzte Schineis mit seiner Crew, um Jaun Wickl, Philipp Schineis, Simona Höllermann und Daniele Cassinari, die ersten Zeichen in Richtung Sieg – man segelte gleich dreimal als Erster über die Ziellinie. Am letzten Wettkampftag fixierte man souverän den 1. Platz der Regatta. Franz Urlesberger, ebenfalls vom UYC Wolfgangsee, holte die Bronzemedaille.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

David Egger aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.