Judogym: U16-Team holte fünf Mal Gold

Das U16-Team gewann in Kufstein 16 Mal Gold. Im Bild die Gewinner von den Landesmeisterschaften.
  • Das U16-Team gewann in Kufstein 16 Mal Gold. Im Bild die Gewinner von den Landesmeisterschaften.
  • Foto: Judogym
  • hochgeladen von Michaela Ferschmann

SEEKIRCHEN, KUFSTEIN (fer). In bester Form präsentierten sich die Judokas vom Judogym Seekirchen bei dem mit Sportlern aus sechs Nationen besetzten Nachwuchsturnier in Kufstein. Anna Braumann, Simone Holzer, Julia Laber, Mayer Anja und Patrick Hinterberger siegten in ihren Gewichtsklassen der U16 und holten fünf Mal Gold . Einen zweiten Rang gab es für Stefan Braumann in der Schwergewichtsklasse. Für Max Wengler kam in der zweiten Runde leider das Aus. Er konnte sich aber, ebenso wie Trainer Zopf Hans-Peter, über das tolle Gesamtergebnis freuen.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Michaela Ferschmann aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.