Suzuki Soccer Fun Camp in Gneis

Hol dir Tipps und Tricks von Profis! Kosten: 220 Euro pro Kind für ein fünftägiges Fußballcamp.
  • Hol dir Tipps und Tricks von Profis! Kosten: 220 Euro pro Kind für ein fünftägiges Fußballcamp.
  • Foto: Sports and More
  • hochgeladen von Theresa Kaserer

SALZBURG (tres). Die Suzuki Soccer Fun Camps sind das bewegte Ferienprogramm, bei dem es für die Kids heißt: Von Montag bis Freitag Fußball spielen, Spaß haben und Freunde treffen!

Mit vielen Spielen, vielen Ballkontakten und vielen Erfolgserlebnissen wird die individuelle Leistungsfähigkeit der Kinder und Jugendlichen gefördert. Das bedeutet für die Kids Spaß und Fußballtraining auf tollem Niveau, wie auch Franz Beckenbauer betont. Die Betreuung übernehmen top Sports and more Trainer.

Fußball für alle - Mädchen und Buben

Die Suzuki Soccer Fun Camps sind für Mädchen und Buben im Alter von 6 bis 14 Jahren geeignet, egal ob Vereinsspieler oder nicht.

Für diesen Termin gibt es noch Plätze:

31. Juli – 4. August 2017 auf der Sportanlage des USK Gneis. Teilnahmebeitrag 220 Euro pro Kind.

Alle Informationen und die Anmeldung gibt es auf www.sports-and-more.at oder bei der Info-Tel. 0676 7121633.

>>Tipp: Eine kostenlose Ferienbetreuung im Tennengau und Pongau mit viel Fußball gibt es hier

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen