Taekwondo: Oberndorf weiterhin Nummer 1 in Salzburg

17Bilder

11 mal Gold bei der Salzburger Landesmeisterschaft im Taekwondo in Neukirchen am Großvenediger am 20. Mai 2017, das ist die eindrucksvolle Bilanz des Taekwondo Vereins Oberndorf, der somit souverän den Mannschaftstitel vor Saalfelden (6 Gold) und Maishofen (2 Gold) sichern konnte. Somit bleibt wie im Vorjahr der Mannschaftstitel inklusive Wanderpokal in der Flachgauer Gemeinde.
Besonders auszeichnen konnten sich einmal mehr die Topathleten Aleksandar Radojkovic (Herren -87 kg), der von seiner WM Nominierung beflügelt war, und SSM - Schüler Binay Karki (Junioren -55 kg).

Außerdem erkämpften Gold:
Angelo Rager
Aref Aklaghi
Gregor Mair
Sophie Grabner
Johanna Jäger
Hossein Khalili
Zabidulla Haidari
Ali Reza Khalili
Anita Grosic

Silber:

Alexandra Drevo
Pia Fraunhuber

Bronze:

Selma Grosic
Jakob Jäger
Marlena Thuminger
Zoey Ecker
Lukas Stadler
Christian Löw

Weiter geht es für das Team nun in 2 Wochen bei den Austrian Open Innsbruck, sowie für die Nachwuchssportler Ende Juni beim Nachwuchsturnier in Kirchdorf (OÖ). Für Aleksandar Radojkovic geht es nun in die entscheidene Phase der WM Vorbereitung, wo er von 24.6 - 30.6. im südkoranischen Muju am Start sein wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen