Volleyball Henndorf - U17 gewinnt das traditionelle Peter Zak Turnier in Linz

Zum zweiten Mal nahm unser Verein als SG Union Woerle Henndorf/UVV Seekirchen mit einer U17 Mannschaft am traditionellen 29. Peter Zak Gedächtnisturnier in Linz teil.
Im Jahr 2015 erreichten wir noch den zehnten Platz. Doch in diesem Jahr sollte es ganz anders kommen. Nach dem ersten Spiel gegen Schwertberg sah unser Trainer, Thomas Pichler, viele Baustellen. Dieses Spiel musste die Mannschaft, mit drei Umstellungen wegen Verletzungsausfällen, mit 2:0 an Schwertberg abgeben. Doch ab dem zweitem Spiel kamen die Mädls immer mehr in fahrt. Bis zum sensationellen Finaleinzug verlor die Mannschaft kein Spiel mehr. Ab dem Halbfinale stellte unser Trainer abermals mit viel Risiko um, und stellte eine unserer Libera (Humenberger Chiara) als Aussenangreiferin auf. Zugleich wurde eine Aussenangreiferin (Ferner Sophia) als Libera aufgestellt. Diese Umstellung hat sich vom Halbfinale bis zum Finale als gelungen erwiesen. Beide Spiele konnten mit 2:0 gewonnen werden. Die Freude über den Turniersieg war natürlich riesengroß. "Trotz des großartigen Turniersieges müssen wir an vielen Baustellen noch arbeiten. Wir sind leider noch nicht dort wo wir letzte Saison aufgehört haben. Unser Ziel ist es, besser zu sein als letzte Saison. Aber schön ist so ein Trurniersieg schon", sagt unser Trainer Thomas Pichler mit einem breitem Grinsem im Gesicht.

Der Weg zum Turniersieg:
gg. Schwertberg                  0:2 (10:20, 12:20)
gg. Linz Steg 2                     2:0 (20:13, 20:17)
gg. Linz Steg 1                     1:1 (20:10, 17:20)
gg. Pregarten                      1:1 (19:20, 20:18)
gg. Schwertberg (HF)          2:0 (20:19, 20:17)
gg. Linz Steg 1 (Finale)       2:0 (20:17, 20:15)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen