Gold und Bronze
Zielsicherer Fallschirmsprung in Südafrika

Marco Fürst während des Wettkampfs.
2Bilder
  • Marco Fürst während des Wettkampfs.
  • Foto: Lienbacher.com
  • hochgeladen von Bettina Buchbauer

Gold- und Bronzemedaille bei der Canopy Piloting Weltmeisterschaft in Südafrika für Red Bull Skydive Team-Athlet Marco Fürst.

WALS-SIEZENHEIM. Neben dem Fallschirm-Zielspringen beweisen die Athleten des HSV Red Bull Salzburg aus Wals auch in der relativ jungen Sportart des „Canopy Piloting“ ihre absolute Weltspitze. Der 27-jährige gebürtige Vorarlberger Marco Fürst vom Red Bull Skydive Team holte sich in der Disziplin „Accuracy“ eine Goldmedaille und eine Bronzemedaille in der Gesamtwertung bei der Weltmeisterschaft in Südafrika.

„Canopy Piloting“

Beim "Canopy Piloting" – auch „Swooping“ genannt – werden sehr kleine (6–9 m²) und agile Hochleistungsfallschirme durch eine Drehung beschleunigt. Diese Drehung beginnt in 200 bis 350 Metern Höhe, die Piloten erreichen dabei eine Vertikalgeschwindigkeit von über 120 km/h, über dem Boden meist über 130–150 km/h. Swooping wird oft über künstlichen Wasseroberflächen ausgeführt. Dabei dürfen die Piloten das Wasser mit den Beinen und Füßen, aber auch den Händen berühren.

„Accuracy“

In der Wertung „Accuracy“ müssen die Athleten das Wasser an vier Stellen berühren, um Punkte zu sammeln. Werden alle vier Wassertore getroffen, gibt es 100 Punkte. Hinter dem Wasser sind Landezonen aufgebaut, welche zusammen 34 Meter lang sind und einen negativen Punktwert besitzen. Die Piloten erhalten negative Punkte für die zuerst berührte dortige Landezone. Nur in einer 1×2-Meter zentralen Landezone werden keine Punkte abgezogen.

Marco Fürst während des Wettkampfs.
Perfekte Landung des Athleten.
Autor:

Bettina Buchbauer aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.