Julia Jobst verstärkt Marketing-Team

Julia Jobst freut sich auf neue Aufgaben.
  • Julia Jobst freut sich auf neue Aufgaben.
  • Foto: jollyschwarz.com
  • hochgeladen von Jorrit Rheinfrank

OBERNDORF/WIEN (jrh). Mit der 24-jährigen Julia Jobst erweitern die Marketing Natives ihr Team. Die gebürtige Oberndorferin ist jetzt für das Eventmanagement und die Speaker-Betreuung, sowie für die Organisation und Koordination der Side-Events zuständig. "Als Teil dieser jungen Community kann man aktuelle Trends auf die Agenda junger Menschen setzen", findet Julia Jobst gleich Gefallen an ihren neuen Aufgaben.

Von St. Pölten bis Riga

Julia Jobst hat auf der FH St. Pölten den Bachelor in Media und Kommunikationsberatung und anschließend berufsbegleitend auf der FH Burgenland den Master in Medien, Information und Kommunikation absolviert. Sie war als Social Media Managerin tätig und arbeitet nach einem halbjährigen Studienaufenthalt in Riga nun seit September 2017 als Kundenberaterin. "Julia Jobst ergänzt unser kleines aber dynamisches Team perfekt und treibt uns mit frischen Inputs voran", freut sich Christoph Brenner (Head of Marketing Natives) über den Neuzugang.

Rund 500 zahlende Mitglieder

Marketing Natives ist eine Bewegung, die internationale Marketing-Experten und Marketing-Studenten in einer Community vereint. Seit der Gründung im Januar 2011 haben sich Marketing Natives zur größten Community junger Marketing-Enthusiasten im deutschsprachigen Raum entwickelt. Die Community zählt mittlerweile rund 500 zahlende Mitglieder im Alter von 20-30 Jahren.

Autor:

Jorrit Rheinfrank aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.