Q Logistics hat zwei neue Geschäftsführer

Anna-Theresa Korbutt und Josef Berner verstärken das Management.
  • Anna-Theresa Korbutt und Josef Berner verstärken das Management.
  • Foto: Q Logistics
  • hochgeladen von Manuel Bukovics

STRASSWALCHEN (buk). Das Unternehmen Q Logistics – ein Joint Venture zwischen ÖBB und Quehenberger Logistics – hat ein Jahr nach dem Start sein Management verstärkt und strukturiert. Dabe sind mit Anna-Theresa Korbutt, die bislang bei den ÖBB tätig war, und Josef Berner, bisher einer von fünf Regionsmanagern bei Q Logistics, zwei interimistische Geschäftsführer bestellt. Das haben die beiden Eigentümersprecher Christian Fürstaller (Quehenberger Logistics) und Josef Halbmayr (ÖBB) bekannt gegeben.

Jahrelange Erfahrung

Korbutt hat bislang die Konzernstrategie und Unternehmensentwicklung der ÖBB-Holding AG geleitet und verfügt über zwölf Jahre einschlägiger Berufserfahrung in unterschiedlichsten Bereichen des Bahnwesens in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Sie wird für den Bereich Personal, Recht, Strategie, Finanzen, Prozesse und Systeme interimistisch berufen.

Josef Berner ist derzeit Niederlassungsleiter für die Region Mitte der Q-Logistics GmbH und übernimmt nun die Bereiche Vertrieb, Produktion, Warehousing und Facility Management. Er bringt seine jahrelange Erfahrung in der Geschäftsführung ein – unter anderem bei Schachinger, Kühne & Nagel und Quehenberger.

Elf regionale Hubs

Mit Q-Logistics wurde operativ das größte Stückgutnetzwerk Österreichs mit elf regionalen Hubs und zahlreichen Logistikstandorten geschaffen. Die bisherigen Geschäftsführer Christian Braunstein und Johann Gaida legen ihre Funktion zurück. Sie haben in der ersten Phase wichtige Aufbauarbeiten geleistet. Der Fokus der neuen Geschäftsführung liegt auf Qualitätssteigerung, Optimierung und Geschäftsausweitung.

____________________________________________________________________________________
DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen