Oberleitungsanlage erneuert
Schienenersatzverkehr zwischen Bürmoos und Lamprechtshausen

Zwischen Bürmoos und Lamprechtshausen wird es aufgrund von Bauarbeiten bis 23. Dezember Schienenersatzverkehr geben.
  • Zwischen Bürmoos und Lamprechtshausen wird es aufgrund von Bauarbeiten bis 23. Dezember Schienenersatzverkehr geben.
  • Foto: Salzburg AG
  • hochgeladen von Gertraud Kleemayr

Wegen der Installation einer neuen Oberleitungsanlage für die Lokalbahn zwischen Bürmoos und Lamprechtshausen gibt es von 6. bis 19. Dezember auf der Strecke Schienenersatzverkehr.

BÜRMOOS, LAMPRECHTSHAUSEN. Um die Versorgungssicherheit weiter zu verbessern erneuert die Salzburg AG aktuell auf der Strecke der Salzburger Lokalbahn zwischen Bürmoos und Lamprechtshausen die Oberleitungsanlage. Im Zuge der Bauarbeiten wird im Zeitraum von Montag, 6. Dezember, bis einschließlich Sonntag, 19. Dezember, zwischen Bürmoos und Lamprechtshausen ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Sonderfahrplan

Für den Schienenersatzverkehr mit den Bussen gilt ein Sonderfahrplan, der unter slb.at sowie in der SalzburgMobil-App abrufbar ist. Zudem werden die Fahrgäste durch Aushänge an den Stationen informiert.

Die Züge außerhalb des betroffenen Abschnitts zwischen Bürmoos und Lamprechtshausen verkehren nach Jahresfahrplan. Der Transport von Fahrrädern ist im Schienenersatzverkehr-Bus nicht möglich. Während der Zeit der Bauarbeiten kann es neben Lärm- und Nachtarbeiten auch zu Verspätungen im gesamten Zugverkehr auf der Strecke der Salzburger Lokalbahn kommen.

Das könnte dich auch interessieren....
Hier findest du weitere aktuelle Berichte...

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen