Stefan Holzner ist neuer Betriebsleiter bei HECTAS Facility Services

Stefan Holzner (40) übernimmt ab sofort die Betriebsleitung Salzburg und Tirol bei HECTAS Facility Services.
  • Stefan Holzner (40) übernimmt ab sofort die Betriebsleitung Salzburg und Tirol bei HECTAS Facility Services.
  • Foto: HECTAS Facility Services
  • hochgeladen von Melanie Kogler

WALS-SIEZENHEIM (mek). In seiner neuen Funktion als Betriebsleiter für Salzburg und Tirol ist Stefan Holzer auch weiterhin für Vertrieb und Sonderreinigungen in den Niederlassungen Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg verantwortlich.

„Stefan Holzner kennt das Unternehmen seit mehr als zwei Jahren, er denkt unternehmerisch und ist stark kundenorientiert. Wir sind daher überzeugt, dass er mit seinen Erfahrungen, die er bereits als Vertriebsleiter sammeln konnte, das Wachstum in den vier Bundesländern stetig vorantreiben und den bestehenden Kundenstock noch weiter ausbauen wird“, ist Klaus Strahlegger, Geschäftsführer von HECTAS Facility Services in Österreich überzeugt. Ein besonderer Fokus des neuen technischen Betriebsleiters ist die Kundenzufriedenheit. Holzners Ziel ist es, mit seinen Teammitgliedern die Zusammenarbeit mit den Kunden weiter zu optimieren und neue Impulse zu setzen.

„Die enge Zusammenarbeit mit allen Objektleitern liegt mir besonders am Herzen“, sagt Holzner und ergänzt: „Dadurch bin ich jederzeit auf dem neuesten Informationsstand.“ Bei der Organisation und Durchführung der Sonderreinigungen wird er von einem zehnköpfigen Team unterstützt.

Autor:

Melanie Kogler aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.