Wieviel Strom brauchen Ihre Elektrogeräte? Verleihaktion Stromkostenmeßgeräte im Regionalverband Salzburger Seenland

Ein Stromkostenmeßgerät hilft Ihnen dabei herauszufinden, wieviel Strom im Haushalt verbraucht wird und welches Gerät wie großen Anteil daran hat. Stromfresser oder hohe Standby-Verbräuche können damit leicht erkannt und verhindert werden.

Als Klima- und Energiemodellregion haben sich die zehn Mitgliedsgemeinden des Regionalverbandes Salzburger Seenland Obertrum, Seeham, Mattsee, Seekirchen, Henndorf, Köstendorf, Schleedorf, Berndorf, Neumarkt und Straßwalchen zusammengetan, um Ihre Bürger dabei zu unterstützen die Abhängigkeit von Öl, Gas und Köhle zu reduzieren und die Energieeffizienz in allen Bereichen zu steigern. Die Verleihaktion der Meßgeräte ist dabei ein weiterer Schritt.

Alle Bewohner der Mitgliedsgemeinden des Regionalverbandes Salzburger Seenland können sich Stromkostenmessgerät gegen eine Kaution von € 10,-- ausborgen. Die Anwendung der Geräte ist sehr einfach und für jeden durchführbar. Weitere Infos zur Verleihaktion erhalten unter energie@rvss.at oder 06217/20240-42.

Wo: Regionalverband Salzburger Seenland, Seeweg 1, 5163 Seeham auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen