22.10.2014, 14:53 Uhr

Stiegl-Weisse-Suppe im Trebernbrotlaib

Die Stiegl-Weisse-Suppe im Trebernbrotlaib wurde vom Küchenchef der Stiegl-Brauwelt Matthias Mackner kreiert.


Zutaten
für 4 Personen

50 g gehackte Zwiebeln
10 g gehackter Knoblauch
50 g gewürfelte Kartoffeln speckig
30 g gewürfelter Sellerie
30 g gewürfelter Apfel
30 g gewürfelte Banane
1,5 l Stiegl-Weisse Naturtrüb
1/4 l Milch
Öl und Butter zum Anbraten
Salz, Pfeffer und Muskatnuss
1 Trebernbrotlaib



Zubereitung

Alle Zutaten im Öl-Butter-Gemisch anschwitzen, mit Milch und der Stiegl-Weisse aufgießen und mindestens eine Stunde leicht köcheln lassen.
Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, kurz durchmixen und im ausgehöhlten Trebernbrotlaib servieren.

Tipp: Vor dem Anrichten mit Schaum von der Stiegl-Weisse bedecken.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.