22.01.2012, 20:53 Uhr

Ball-Premiere im Fuschlseebad

FUSCHL AM SEE. Dieses Jahr wurde der Feuerwehrball erstmalig im Fuschlseebad durchgeführt. Die Veranstaltungshalle ist Eigentum der Gemeinde und eignet sich besonders gut für derartige Veranstaltungen. „Die Teamarbeit was die Organisation und Durchführung unseres Feuerwehrballs betrifft ist, hat wieder hervorragend funktioniert“, streut Feuerwehr-Hauptmann Josef Rettenbacher den rund 30 Helfern Rosen. Besonderer Wert wird in Fuschl am See auf originelle Kostüme gelegt. So präsentierten sich beispielsweise die Bardamen Daniela Kittl und Teresa Streibl als Zitrone und Weintraube. Gesichtet wurden auch zahlreiche Hexen und Neandertaler. Für musikalische Unterhaltung sorgte die Musikgruppe „€uro 3“ rund um Josef Neubichler, Wolfgang Stöllinger und Paul Fischwenger. DJ Bartl sorgte im separaten Bar-Bereich für modernen Sound. „Es ist toll, dass so viele junge Leute gekommen sind und wie ideenreich die Verkleidungen der Besucher sind“, freuten sich Martina Frauenlob und Hannelore Leitner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.