03.11.2016, 07:52 Uhr

Dia- Vortrag: Das Leben in den Slums von Nairobi – konkrete Hilfe aus Seekirchen die der Jugend Hoffnung gibt“

Seit vielen Jahren unterstützen die KFB-Frauen von Seekirchen mit ihrem großen Einsatz durch die Kleidersammlung und Flohmärkte – Kinder- und Jugendprojekte in Afrika. In den letzten Jahren wurden gemeinsam mit „hope for future“ Sozial und Schulprojekte in Nairobi unterstützt.
Anfang März besuchte Toni Wintersteller aus unserer Pfarre (langjähriger Leiter der KMB Aktion Bruder in Not/sei so frei in der Erzdiözese Salzburg) diese Projekte.

Er berichtet, wie die Spenden aus Seekirchen eingesetzt werden. Etwa 1000 Kinder werden in zwei Schulen mit einem einfachen Mittagessen (Eintopf) versorgt, für die fußballbegeisterten Jugendlichen eine „Fußball-Akademie“, sowie ein Sozialzentrum im Slum von KOROGOCHO unterstützt.
Mittwoch, 16. November 2016,
19.30 Uhr, Stadtsaal Seekirchen
Freiwillige Spenden für die Projekte „hope for future“
Hilfe die ankommt und Hoffnung für die Zukunft bietet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.