20.10.2014, 00:00 Uhr

Erste Gesundheitsmesse in Henndorf war erfolgreich

Als Vorbilder für viel Bewegung waren Brunhilde Feiner und Helmut Gapp im Einsatz.
HENNDORF (schw). „Bereits im Vorfeld der Messe hat es Workshops zum Kennenlernen der Aussteller gegeben“, erzählte Obfrau Rose Harlander vom gemeinnützigen Verein „bewusst leben“, die mit Andrea Pfleger in der Henndorfer Wallerseehalle eine Gesundheitsmesse für Körper, Geist und Seele organisierte. „Wir haben uns klar von Esoterik abgegrenzt und das fundierte Wissen in den Vordergrund gestellt“, so Harlander. Zwei Tage lang wurde Gesundheit auf allen Ebenen geboten, darunter Einblicke in verschiedene Methoden, Schnuppereinheiten, Fachinformationen zu Anwendungen und interessante Vorträge. Darüber hinaus gab es wertvolle Tipps zur Gesundheitsförderung und Gesunderhaltung. Ein Klangerlebnis boten mit ihren Trommeln Franz Stoirer, Ulrike Schmeißner und Sabrina Hofer, die für „Rhythmus ist in jedem von uns“ eintrat. Mit dem Erlös werden soziale Projekte in der Region unterstützt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.