28.11.2016, 00:00 Uhr

Kabarettistin erfreute Gäste in der Erlebniswelt Fahr(t)raum in Mattsee

Nina Hartmann in ihrem Element.
MATTSEE (schw). Mit ihrem dritten Solo-Programm "Schön, dass es mich gibt" gastierte Nina Hartmann in der Erlebniswelt Fahr(t)raum in Mattsee. "Neben so vielen schönen Oldtimern habe ich noch nie gespielt", lachte die Kabarettistin, die auf Facebook-Pannen ebenso aufmerksam machte wie auf Stress in Beziehungen und heitere Episoden aus ihrem Leben erzählte. Bereits im Kindesalter entdeckte sie ihre Leidenschaft zur Bühne und ihre ständige Lust, neues auszuprobieren. "Sie ist eine tolle Kabarttistin", freute sich Geschäftsführer Jakob Iglhauser. Unter den Beifall klatschenden Besuchern war auch Marketing-Lady Juliane Sampl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.