26.06.2017, 13:30 Uhr

Ohne Hausverstand funktioniert nichts

"Es tut weh, wenn ich daran denke, dass alte Arbeitsweisen mit der Zeit vergessen werden", so Vinzenz Spatzenegger vom Oldtimerverein Seekirchen. Beim Oldtimertreffen wurden historische Maschinen vorgeführt, die bei älteren Besuchern Erinnerungen weckten und bei jüngeren für Staunen sorgten. "Das ist mein hauptsächlicher Antrieb, die Veranstaltung zu organisieren." Präsentiert wurden Funktionsweisen der alten Arbeitsgeräte, deren Bedienung einen Hausverstand erforderten, der auch heute unverzichtbar ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.