27.03.2017, 13:00 Uhr

Rusty begeisterte seine Fans in Elixhausen

Als Rusty-Fans entpuppten sich auch Marco und Nico.
ELIXHAUSEN (schw). Die Wiederauferstehung des King of Rock`n` Roll feierte der Kulturverein „Kufelix“ in Elixhausen mit Rusty im Festsaal zur Nachbarschaft. Der international bekannte und aus dem Lungau stammende Elvis-Presley-Interpret Rudi Stumbecker begeisterte sein Publikum anlässlich der 40. Wiederkehr des Todestags von Elvis Presley am 16. August mit der Las-Vegas-Show und Originalkostümen des Kings. Aber nicht nur sein Outfit, sondern besonders seine Stimme und seine rockige Performance versetzte die Gäste in die Stimmung der wilden fünfziger Jahre. Stumbecker erhielt zum achten Geburtstag von seiner Mutter die hundert ersten Super-Rocks von Elvis auf Kassette und zu Weihnachten eine Gitarre. Während seiner Schulzeit spielte er bei den verschiedensten Anlässen den King und legte damit den Grundstein für seine Karriere. Als Rusty im Jahr 1991 beim großen Elvis-Wettbewerb in Palm Beach in Kalifornien unter viertausend Teilnehmern als weltbester Elvis-Interpret hervorging, folgten Auftritte in den Vereinigten Staaten und in Europa. Auch Priscilla Presley erkannte das Ausnahmetalent des Lungauers und zollte ihm die höchste Auszeichnung mit dem Zertifikat „Elvis Tribut Artist“. In Elixhausen erhielt Rusty Standing Ovations. Unter den jubelnden Besuchern waren Bürgermeister Markus Kurcz, Kufelix-Obmann Werner Mayer und Rustys Vater Rudi Stumbecker.


_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.