27.10.2016, 23:18 Uhr

Über das Leben ...

2
„Freiheit“


Gebt den Kindern ihre Freiheit wieder,
sonst brennen sie die Schule nieder,
lasst die Kinder, Kinder sein,
sonst werden sie’s uns nie verzeih’n,
dass wir sie normieren wollten,
damit sie funktionieren sollten.

Lasst Kinder seltsam Sachen machen,
die Gleichen die auch wir vollbrachten,
damit sie selber lernen können,
warum wir Gutes gut benennen,
warum wir manches nicht versteh’n
und deshalb es als schlecht anseh’n.

Lasst von den Kindern uns das Leben zeigen,
weil Kinder noch zur Wahrheit neigen,
weil sie uns sagen was sie seh’n,
wo wir uns lang im Kreis schon dreh’n,
weil sie so vieles auch noch fühlen,
wo wir schon lange unterkühlten.

Darum gebt den Kindern ihre Freiheit wieder
und brennen sie die Schule nieder,
dann wär das nicht verwunderlich,
weil in des Feuers wärmend Licht,
so manches dann begraben würde,
was schon Viele in die Irre führte.


* © Gerhard Windhager *
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentareausblenden
2.170
Eva Klingler aus Kufstein | 28.10.2016 | 06:45   Melden
2.902
G. Windhager aus Flachgau | 28.10.2016 | 23:57   Melden
2.170
Eva Klingler aus Kufstein | 29.10.2016 | 05:20   Melden
4.821
Bettina Strejcek aus Deutschlandsberg | 29.10.2016 | 15:04   Melden
2.902
G. Windhager aus Flachgau | 30.10.2016 | 23:01   Melden
2.902
G. Windhager aus Flachgau | 30.10.2016 | 23:12   Melden
15.384
rudi roozen aus Pinzgau | 03.11.2016 | 12:45   Melden
2.902
G. Windhager aus Flachgau | 03.11.2016 | 19:35   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.