21.04.2017, 01:21 Uhr

Über die Liebe ...

" So gern"

Ich wollt dir das so gerne sein,
nachdem dein Herz und deine Hände strebten...
wollt liebend gerne dir auch sein,
was deine Lippen woll'n im sinnlich Spür'n erleben...

Wollt immerwährend das gern sein,
was du mit dir nur allzugern berührst,
bishin, wenn du mich dann mit alledem,
in sternstauberhellten Nächten, liebevoll verführst...

So wollt ich sein, was dir die inneren Gezeiten sagen,
wollt Alles sein und Nichts zugleich,
von dem, was uns die Liebe täglich stellt an Fragen...

Wollt gerne deiner Sorgen Reibbaum sein,
und liebend Kraft, an einem bittersüßen Tag,
wollt dir die Sonn, der Mond, das ganze Universum sein,
weil ich so gern und unbeschreiblich lieb dich einfach hatt '...

So gern...


* © Gerhard Windhager *
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.