19.10.2016, 10:42 Uhr

15-jährige Mopsedlenkerin blieb nach Unfall mit leichten Verletzungen auf der Fahrbahn liegen

Heute morgen kam es zwischen einem 32-jährigem Pkw Lenker und einer 15-jährigen Moped Lenkerin, in Lamprechtshausen an einer Kreuzung mit der B156, zu einer Kollision. Die 15-Jährige stürzte und blieb dank ihres Helms mit leichten Verletzungen auf der Fahrbahn liegen. Sie wurde von Roten ins Krankenhaus gebracht.
Der 32-jährige Autofahrer war nicht alkoholisiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.