16.06.2017, 09:47 Uhr

Außenspiegel verletzt Fußgänger – Fahrerflucht

ST.GEORGEN (jrh). Bei voller Fahrt verletzte ein unbekannter Pkw-Lenker zwei Männer mit seinem Außenspiegel am linken Arm und beging Fahrerflucht. Dabei wurde der Außenspiegel abgerissen und auf die Straße geschleudert, berichtet die Polizei. Der Vorfall erreignete sich gestern früh am Fahrbahnrand der Oberndorfer Landesstraße im Ortsgebiet von Vollern.
Gesucht wird jetzt ein orangefarbenes Auto der Marke Seat, bei dem der rechte Außenspiegel fehlt. Es soll sich entweder um einen Ibiza oder einen Leon handeln. Angaben zum Fahrzeug oder Hinweise zum Zwischenfall werden bei der Polizeiinspektion Lamprechtshausen unter der Nummer 059133 5118 100 entgegen genommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.