20.04.2017, 09:31 Uhr

Baumstamm traf Pensionistin am Kopf

ST. GEORGEN (jrh). Ein 30 Zentimeter dicker Baumstamm verletzte eine 79-jährige Pensionistin am Kopf. Ihr 53-jähriger Neffe war mit dem Fällen einer Fichte beschäftigt. Zwei Bäume verkeilten sich und schleuderten den Baumstamm fünf Meter in die Richtung der Pensionistin, berichtet die Polizei. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen ins Unfallkrankenhaus geflogen.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.